Mittwoch, 8. August 2012

Mein 1. selbstgemachtes Schmucklesezeichen

Ich habe schon öfter auf einigen Blogs und im Internet wunderschöne Schmucklesezeichen gesehen. Gerade die mit dem silbernen Bucheinleger haben mir immer gut gefallen und so habe ich mir gedacht, das kann man doch selbst machen...


Ich habe mir bei Dawanda einen 5er Pack des schönen Lesezeichenbügels bestellt und einige Charms dazu. Hier sieht man die niedliche Teekanne :-) Als Teetrinker einfach perfekt...


Von einer lieben Freundin erhielt ich vor einiger Zeit ein rotes Armand, welches leider extrem auf der Haut abfärbt. Daher habe ich es gekürzt und in den Bügel eingehängt. Unten dran dann noch der Teekannen-Charm und fertig ist mein 1. Schmucklesezeichen...


Mir gefällt diese Art von Lesezeichen super gut und es sieht auch sehr edel aus. Ich habe mir noch einige andere Charms bestellt (auch für mein Bettelarmand) und Perlen werde ich mir noch zulegen. Dann werden auf jeden Fall noch einige andere Modelle folgen :-)

Wie gefällt es euch??

Kommentare:

  1. Sehr gut! :)
    Ist wirklich richtig hübsch geworden!

    Hättest du vielleicht Lust auf Gegenseitiges Folgen?
    Würde mich echt freuen! :)
    Ich folge dir schon!
    Und falls nicht, würde ich mich über deinen Besuch trotzdem sehr freuen!

    http://the-beautyfarm.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Oh das sieht richtig schön aus. Bin auch am überlegen mir so eins mal selber zu machen. Gibt es dazu vielleicht auch eine Anleitung?

    Liebe Grüße
    Jasmine

    AntwortenLöschen