Samstag, 13. April 2013

Sally Hansen Salon Effects Real Nail Polish Strips, Farbe: Girl Flower

Ich habe die Sally Hanson Nail Polish Stripes in der Farbe "Girl Flower" (Blumendesign) von Pinkmelon zum testen zugeschickt bekommen. 

 
 Sally Hansen findet man bei Müller, Kaufhof und Rossmann. Bisher habe ich noch nichts von dieser Marke getestet und war daher sehr gespannt auf die Nagelsticker. Die Idee hat mir gut gefallen, da man so ein schönes und schnelles Design für die Nägel bekommen kann. Preislich liegen die Nagelsticker bei knapp 10,-Euro, was ich für einmal tragen doch teuer finde.


 Enthalten sind 16 Sticker in unteschiedlichen Größen, eine Minifeile, ein Buffer, ein Rosenholzstäbchen und eine Bedienungsanleitung in englisch und französich. Jeder Nagelsticker ist in 2 Folien eingewickelt um das Design zu schützen und natürlich auch die Klebeseite klebrig zu halten. Die Anleitung ist mit Bildern versehen, dadurch versteht man auch als Nicht-Englisch-Versteher, was zu tun ist. Versprochen wird ein Nageldesign für 10 Tage, was mir fast zu lang wäre, aber ich bin einfach gespannt...


Mein Blumenmuster hat mir gut gefallen, denn es ruft fömlich nach Frühling und nach einer schönen Blumenwiese :-)
 

Man reinigt die Nägel vor dem ankleben und lässt sie gut trocken werden. Es soll kein Basecoat verwendet werden und die Nagelhaut wird mit dem Rosenholzstäbchen zurück geschoben. Man sucht sich nun die Folie nach der Passform aus und zieht die Schutzfolie auf dem Muster ab. Danach zieht man die Folie von der Klebefolie ab und klebt das Muster langsam auf den Nagel. Drückt alles gut fest und feilt das überschüssige Muster an der Nagelspitze mit der Feile ab. Das macht man nun an allen Fingern und drückt sie gut fest.

Leider hat man schnell einen sehr chemischen und beißenden Geruch in der Nase. Hätte ich nicht erwartet, denn Nagellack riecht fast noch sanfter. Das Muster sieht auf den Nägeln super aus, selbst auf meinen kürzeren kommt es gut zur Geltung!
 

Die Haltbarkeit ist sehr enttäuschend. Bereits nach einigen Stunden gab es an manchen Stellen schon Abziehpotential. Auch wenn man alltägliches wie Haarewaschen, Geschirrspülen usw tut, merkt man, dass die geklebte Nageloberfläche sich sehr merkwürdig anfühlt. Ich habe die nicht klebenden Stellen immer wieder festgedrückt. War aber dann nach 3 Nächten so genervt von diesem ständigen Drücken, dass ich mir die Folien abgezogen habe. Leider wären 10 Tage gar nicht machbar gewesen! Und das zu diesem Preis!

Ich bin sehr enttäuscht. Auch wenn ich mir ein Nageldesign für 10 Tage fast nicht vorstellen kann, so hätte ich mich doch über eine Woche mit diesen schönen Blumen sehr gefreut. Die Haltbarkeit ist nicht gut und man kommt nicht annähernd an das Versprechen hin. Das Muster ist toll und für einen besonderen Tag/Abend auf jeden Fall was besonders.

Was mich auch sehr gestört hat, war der viele Plastikmüll. Nicht nur die Verpackung selbst, auch die Schutzfolien der Nagelsticker selbst. Der Wahnsinn, was da an Müll zusammen kommt und das für nur einmal Nagel stylen! Da bleib ich wohl eher beim lackieren :-)

Kommentare:

  1. Das Muster ist ja toll <3
    (Übrigens gefallen mir deine Schmetterlinge im Blog-Hintergrund auch sehr gut. Passt auch zu den Stickern :D )
    Schade, dass sie so schlecht halten. Vielleicht könnte man Klarlack drüber lackieren, damit es besser hält. Vor allem an den Rändern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha, gut, dass ich in FB genau das auch geschrieben habe :D

      Löschen
  2. Huhu!

    Ich habe gerade mal einen Best-of-Post auf meinem Blog erstellt. Vielleicht möchtest du auch mitmachen. Das wäre dann so was wie ein Stöckchen oder TAG. Schau einfach mal auf meinem Blog vorbei, falls es dich interessiert:
    http://perolicious.blogspot.de/2013/04/die-10-beliebtesten-eintrage-der.html

    LG Pero

    AntwortenLöschen